Swiss Online Backgammon Championship 2019

 

 francais

 

 

Für die Teilnahme an dem Turnier wird die Schweizer Nationalität - unabhängig vom Aufenthaltsort - vorausgesetzt.  Spieler mit anderen Nationalitäten dürfen teilnehmen, wenn sie ihren Lebensmittelpunkt in der Schweiz haben und künftig auf die Teilnahme in oder für einen anderen Landesverband verzichten.

 

Das Turnier ist Gratis und eine Mitgliedschaft bei der SBA ist keine Bedingung.

 

Turnierbeginn:     01.03.2019.

 

Die Dauer hängt von der Zahl der Teilnehmer ab.

 

Modus:  Das Turnier wird im 5-fach KO Modus gespielt: Jeder Teilnehmer spielt bis er entweder 5mal verloren hat und ausscheidet, oder der einzige Teilnehmer mit weniger Niederlagen im Turnier ist.

 

Alle Runden werden auf 13 Punkte gespielt.

 

Die Paarungen der ersten 5 Runden werden automatisch zugleich ausgelost. Dann wird jede Runde einzeln ausgelost nach Schweizer system mit der Software von Hans -Jürgen Werner.

 

Die Matches werden nur auf dem Gridgammon  Server gespielt. (als alternative EBIF Tiger)
Spieler ohne Gridgammon account können diesen bei ebif@gmx.at beantragen.

 

Die Ergebnisse sind mit dem Matchfile auf der Website www.ebif.at zu melden. (nach login    - mein ebif")

 

Die Matches werden mit XG analysiert und veröffentlicht.

 

Rang 1-3 berechtigt an der Teilnahme vom  EBIF Champions Cup 

Rang 4-6 berechtigt an der Teilnahme vom  EBIF European Cup 

SBA Mitgliedschaft vorausgesetzt

 

Rang 1-3 erhalten Medaillen,  und werden an der Rangverkündigungszeremonie der Schweizer Meisterschaft vergeben.

 

Es gelten die Englischen EBIF Regeln.    + In Abänderung:   ein Match ist verloren,  wenn der  Gegner 20 Minuten zu spät kommt. und vorher keinen Kontakt mitt seinem Gegner aufgenommen hat.

 

Eine Jury aus 3 Personen wird über Probleme, die der Turnierdirektor nicht lösen kann, entscheiden.  Die Entscheidung ist definitiv.

 

Anmeldung zum Turnier:  Bis 28.02.2019 auf der website ebif.at  unter „Turnieranmeldung".

 

Fragen zum Turnier via email an den Turnierdirektor unter:

turnierleiter@ebif.at   oder Jacques  078 830 21 01